Warning: include(../themes/marc_anton_dahmen_madfolio_blank/config/isotope.php) [function.include]: failed to open stream: No such file or directory in /usr/www/users/hofovq/dev.hof3.com/packages/marc_anton_dahmen_madfolio/helpers/html_output.php on line 19

Warning: include() [function.include]: Failed opening '../themes/marc_anton_dahmen_madfolio_blank/config/isotope.php' for inclusion (include_path='/usr/www/users/hofovq/dev.hof3.com/libraries/3rdparty:/usr/www/users/hofovq/dev.hof3.com/updates/concrete5.6.3.1_updater/concrete/libraries/3rdparty:.:/usr/local/lib/php/') in /usr/www/users/hofovq/dev.hof3.com/packages/marc_anton_dahmen_madfolio/helpers/html_output.php on line 19

Kann denn Luxus Sünde sein

 

Das Geschäft mit Prunk und Prestige

 

Was ist Luxus?
In ihrer neuen Sonderausstellung geht die Wertpapierwelt den unterschiedlichen Aspekten dieser uralten Frage nach. In der gediegenen Atmosphäre eines Flagship-Stores werden für ein Mal nicht die neusten Kollektionen angesagter Luxuslabels präsentiert, sondern die Aktien und Anleihen der Unternehmen, die sie produzieren.

Anhand dieser Wertpapiere aus der Luxusgüterindustrie führt die Ausstellung durch die Vielschichtigkeit des Themas mit seinen gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Facetten.

Leistungen hof3

 

Konzept Ausstellung, Video und Audio, Drehbuch, Sprechtexte und Einleitungstext Broschüre, Technik, digitaler Guide, Vitrinen, Exponatbau, Grafik und Layout, Projektleitung

 

 

Fakten

 

Sound:

Der Schlager „Kann denn Liebe Sünde sein“ stammt aus dem Film „Der blaue Fuchs“ von 1938. 
Coverversion: Andrea Schmider, 2015

 

Schauspieler:

Sylvia Garatti: Schauspiel, Flüsterstimme
Markus Amrein: Sprechstimme



Auskunftsperson
:
Dagmar Schönig, Kuratorin

Zeit und Ort der Leistungserbringung:
2014 / 2015, Stiftung Sammlung historischer Wertpapiere, Olten