Warning: include(../themes/marc_anton_dahmen_madfolio_blank/config/isotope.php) [function.include]: failed to open stream: No such file or directory in /usr/www/users/hofovq/dev.hof3.com/packages/marc_anton_dahmen_madfolio/helpers/html_output.php on line 19

Warning: include() [function.include]: Failed opening '../themes/marc_anton_dahmen_madfolio_blank/config/isotope.php' for inclusion (include_path='/usr/www/users/hofovq/dev.hof3.com/libraries/3rdparty:/usr/www/users/hofovq/dev.hof3.com/updates/concrete5.6.3.4/concrete/libraries/3rdparty:.:/usr/local/lib/php/') in /usr/www/users/hofovq/dev.hof3.com/packages/marc_anton_dahmen_madfolio/helpers/html_output.php on line 19

Corporate Design

 

Die Corporate Identity setzt sich aus vier Elementen zusammen. Die Unternehmenspersönlichkeit steht im Mittelpunkt. Sie ist der dynamische Kern der Unternehmensidentität und Bezugspunkt für drei weitere zentrale Komponenten unternehmerischer Selbstverwirklichung:

  • Das Verhalten (Corporate Behaviour)

  • Das Erscheinungsbild (Corporate Design)

  • Die Kommunikation (Corporate Communication)

 

Das Erscheinungsbild darf nicht losgelöst von den übrigen Elementen der Unternehmenspersönlichkeit behandelt werden. Ein Image bildet sich aus allen Teilen; ein hübsches Kleid macht aus einem Bauern keine Ballerina.

Wir haben ein Verfahren entwickelt, das im Gestaltungsprozess eines neuen Erscheinungsbildes alle Elemente berücksichtigt.

 

In einem ersten Schritt erarbeiten wir den Ist-Zustand und formulieren gemeinsam mit der Geschäftsführung die strategischen Ziele. Wissen und Vorstellungen der Kaderebene wird gesammelt (Fragebogen, Workshops) und bildet die Grundlage. In einem zweiten Schritt nähern wir uns im Entwurfsprozess den Zielen an, tasten uns in mehreren Runden den Zielvorgaben an. Die Entwurfsarbeit ist evident: erst in der konkreten Visualisierung werden Ideen und Vorstellungen überprüfbar. Dieser Entwurfsprozess aus Analyse und Intuition wird offen begangen - oft finden sich auf dem Weg überraschende Ansätze und Lösungen, die den Bedürfnissen viel gerechter werden als die ursprünglichen Intentionen.

 

Ein CI strahlt nicht nur gegen aussen, es muss von den Mitarbeitenden getragen und gelebt werden. Das kann nur funktionieren, wenn die Crew in den Gestaltungsprozess in ausgewählten Momenten mit einbezogen wird.

 

Wir koordinieren und begleiten die Einführung eines neuen CDs von der Ist-Analyse über die Entwurfsarbeit bis zur crossmedialen Umsetzung.

"Design ist das Zentrum der Unternehmenskultur, der innovativen und kreativen Beschäftigung mit dem Unternehmenszweck."

Otl Aicher